... wie ein Traum geboren wird!

Es ist der Moment, in dem ein Gedanke etwas in dir auslöst… es kribbelt… es pulsiert… Der Gedanke zieht nicht einfach vorüber, wie unzählige andere Gedanken, sondern bleibt fest haften. Und dennoch kannst du noch nicht greifen, was sich hinter diesem einzigen Gedanken verbirgt. Du kannst es noch nicht vollends erfassen. Traust dich fast nicht, den Gedanken weiter zu verfolgen, wagst dennoch zu hoffen, begibst dich gedanklich auf eine Reise in die Zukunft und malst dir diese in den buntesten Regenbogenfarben aus: hell, leuchtend und schillernd.

 

Wenn du dir jetzt Zeit nimmst und in dich hineinspürst, dann bemerkst du es: Freude steigt auf, die Gedanken fahren Achterbahn und plötzlich ist da diese Gewissheit: „Hey, das kann klappen…“!

 

Und während die Euphorie wie eine Welle über dich schwappt und du dich dennoch aus irgendwelchen Ängsten oder Zweifeln heraus selbst ausbremst, weißt du es schon tief in deinem Inneren: Wenn das klappt, wird es einmalig für dich sein, schlichtweg großartig. Ein inneres Lächeln breitet sich aus und – schwupps – es ist passiert…

 

Ein Traum wurde geboren!

 

 

Was ist dein Traum? Ich wünsche euch einen tollen Abend und viel Freude beim Träumen...

8.9.13 18:40

Letzte Einträge: ... über Ihren Traum

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen